GRÜNDÄCHER

Gründächer

  /

  /

Begrünte Dächer speichern Wasser, filtern Staub und Lärm und gleichen Temperaturunterschiede aus. Sie sind Ersatzlebensraum für Tiere und Pflanzen in der Stadt. Intensiv begrünte Dächer lassen sich wie ein Garten nutzen und steigern die Lebensqualität.

DIE VORTEILE

EINER DACHBEGRÜNUNG

  • Verbesserte Wärmedämmung im Winter, Einsparung von Energiekosten.

  • Hitzeschild im Sommer, das Dach wirkt wie eine natürliche Klimaanlage.

  • Erhöhter Schallschutz durch eine gute Schallabsorption der Vegetation.

  • Luftschadstoffe und Feinstaub werden von den Pflanzen aus der Luft gefiltert.

Begrünte Dächer
Begrünte Dächer

press to zoom
Gründach
Gründach

press to zoom
Gründach Heise
Gründach Heise

press to zoom
Begrünte Dächer
Begrünte Dächer

press to zoom
1/4

ARTEN DER DACHBEGRÜNUNG

Es gibt zwei verschiedene Arten von Dachbegrünungen. Man unterscheidet zwischen einer extensiven und einer intensiven Begrünung von Dächern. Extensive Dachbegrünungen haben einen dünnschichtigen Aufbau von ca. 8-15 cm und sind nur für Wartungsgänge begehbar. Neben der Leichtgewichtigkeit sind extensive Dachbegrünungen sehr pflegeleicht und dadurch auch preisgünstiger.

 

Intensive Dachbegrünungen sind wie Gärten nutzbar und können aufwändig gestaltet werden. Aufgrund eines dickschichtigen Aufbaues von bis zu 100 cm, werden auf Dachgärten neben Rasenflächen auch Stauden, Sträuchern und kleinkronige Gehölze gepflanzt.

Lassen Sie sich gerne von uns beraten,

was bei Ihnen möglich und sinnvoll ist!